Die Gartengestaltung kann ein richtig teures Unterfangen sein. So teuer, dass einem fast der Spaß dabei vergeht. Doch es gibt auch preiswerte Möglichkeiten, mit denen du deinen Garten verschönern und zu einem echten Hingucker machen kannst. In diesem Beitrag zeige ich dir 11 fantastische Ideen zur Gartengestaltung, bei denen du auch mit einem kleinen Budget auskommst und garantiert nicht Pleite gehst.

1. Blumenkasten für die Fensterbank

Blumenkasten für die Fensterbank

Ein Blumenkasten für die Fensterbank vom Haus oder dem Schuppen ist eine gleichsam geniale, kostengünstige und einfache Möglichkeit, um deinen Garten zu verschönern. Wähle Blumen die üppig wachsen und intensive Farbtöne haben, um für den nötigen WOW-Effekt zu sorgen. Mit einem sehr kleinen Budget sorgst du so für einen echten Hingucker.

2. Lichterkette für das besondere Flair

Lichterkette für das besondere Flair

Lichterketten sind nicht nur einfach aufzuhängen, sondern sorgen auch für einen magischen Anblick in deinem Garten, sobald die Dunkelheit angebrochen ist. Zum Anbringen kannst du die Äste von Bäumen oder die Pergola nutzen. Lichterketten für den Außenbereich müssen natürlich mit Witterungen aller Art zurechtkommen. Daher gilt es beim Kauf ein paar Kleinigkeiten zu beachten. Ausführlich kannst du dich dazu hier im Beitrag „Top 3 wasserdichte Lichterketten für den Garten“ belesen.

3. Alte Schubkarre aus Holz als Blumenkübel

Alte Schubkarre aus Holz als Blumenkübel

Eine rustikale Schubkarre aus Holz, die als Blumenkübel umfunktioniert wird, ist ein bezauberndes Deko-Accessoire, mit dem du deinen Garten im Handumdrehen zu einem rustikalen Aussehen verhelfen kannst. Guck dich einfach auf den lokalen Flohmärkten um, oder Frage in der Nachbarschaft nach, ob jemand noch eine echte Holzschubkarre in der Scheune herumzustehen hat. So sparst du nicht nur viel Geld, sondern sorgst auch für ein wirklich authentisches Aussehen.

Weitere tolle Ideen für originelle Pflanzen- und Blumenkübel findest du hier.

4. Baumschaukel für den romantischen Look

Baumschaukel für den romantischen Look

Wenn du zu den Gartenbesitzern gehörst, die zu den „Romantikern“ zählen, ist eine Baumschaukel unausweichlich das Must-Have für deine Gartengestaltung. Vorausgesetzt natürlich, dass sich auf deinem Grundstück ein Baum befindet, der das Gewicht tragen kann. Doch eine Gartenschaukel ist mehr als nur reine Deko. Sie ist natürlich auch funktional und kann von Kindern (und Erwachsenen) tatsächlich auch zum Schaukeln benutzt werden. Perfekt also, wenn du deine Kinder ermutigen willst, mehr Zeit an der frischen Luft zu verbringen.

5. Hochbeete für Genießer

Hochbeete für Genießer

Hochbeete erfüllen in der Regele zwei Einsatzzwecke: Sie können als alternatives Blumenbeet oder zum Anbau von Gemüse genutzt werden. Ganz gleich, wofür du ein Hochbeet verwenden möchtest, du musst dir keine Sorgen um die Optik machen. Es gibt richtig toll aussehende Hochbeete zu kaufen oder du baust dir dein Hochbeet einfach selbst. Wenn du dein Hochbeet selber bauen möchtest, liegt der große Vorteil oftmals darin, dass dies deutlich günstiger ist, als ein fertiges Hochbeet aus Holz zu kaufen.

6. Reifen als Blumenkübel

Reifen als Blumenkübel

Wenn du auf der Suche nach einer wirklich einzigartigen Möglichkeit bist, um deinen Garten mit Blumen und Blumenkübeln zu verschönern, solltest du unbedingt über ausgelagerte Autoreifen oder Motorradreifen als Blumenkübel nachdenken. Sie sind super billig in der Anschaffung, können mit wetterfester Sprühfarbe individualisiert sowie bunt gestaltet werden und bieten genug Platz für Erde, damit deine Pflanzen auch entsprechenden Raum haben, um Wurzeln zu schlagen. Vor allem ein Set von farbigen Reifen verleiht deinem Garten einen unnachahmlichen Anblick – ganz gleich, ob du diese aufstellst oder anhängst, deine Gartengestaltung bekommt damit eine ganz persönliche Note.

7. Gartenfiguren wie bei Großmutter

Gartenfiguren wie bei Großmutter

Gartenfiguren und vor allem Gartenzwerge haben in Deutschland eine jahrzehntelange Tradition, wenn es um die Verschönerung vom Garten oder von Gartenbeeten geht. Ein Blick zurück in die eigene Kindheit dürfte wohl den ein oder anderen Gartenzwerg bei Oma im Garten in der Erinnerung hervorrufen. Doch neben den beliebten Gartenzwergen gibt es natürliche auch viele Wildtierfiguren, mit denen du deinem Garten zu einer besonderen Optik verhelfen kannst.

8. Trittsteine als Gartenweg

Trittsteine als Gartenweg

Das Verlegen von Trittsteinen kann die Optik deines Gartens von Grund auf verändern. Richtig angelegt, lassen Trittsteine deinen Garten sehr luxuriös aussehen. Dabei sind große Trittsteine wie auf dem Foto sogar die preisgünstigere Option zu einem normalen Gehweg, da du von diesen weit weniger Steine benötigst.

9. Bunte Baumstümpfe als Sitzecke

Bunte Baumstümpfe zur Dekoration

Wer sagt, dass Baumstümpfe nur als Feuerholz dienen, hat zu kurz gedacht. Wenn du eine schöne Ecke zum Sitzen im Garten hast, solltest du überlegen, eine Sitzecke aus Baumstümpfen zu gestalten. Baumstümpfe lassen sich ganz einfach in Hocker oder Tische umwandeln und mit etwas knalliger Farbe, kannst du einen einzigartigen Look kreieren. Perfekt, wenn du auf eine peppige Gartengestaltung wert legst.

10. Feuerstelle für romantische Abende

Feuerstelle für romantische Abende

Eine Feuerstelle gehört zu den Klassikern, wenn es um eine dekorative Gartengestaltung geht. Kein Wunder, denn Feuerstellen können Sommer wie Winter zum Einsatz kommen und auf unterschiedlichste Weise angelegt werden: modern, verspielt oder rustikal, den Vorlieben für das Design sind bei Feuerstellen kaum Grenzen gesetzt. Ganz gleich für welche Art von Design du dich entscheidest, eine Feuerstelle sorgt immer für ein gewisses Knistern und ist in den Anschaffungskosten absolut überschaubar. Wenn du noch etwas Inspiration benötigst, kannst du dich hier gerne inspirieren lassen.

11. Green Wall aus Holzpaletten

Green Wall aus Holzpaletten

In einen Garten gehören Pflanzen, doch warum sollen Pflanzen nur auf dem Boden wachsen. Wie wäre es zur Abwechslung mit einer Green Wall, einer Pflanzenwand aus Holzpaletten! Das verleiht deinem Garten nicht nur einen unnachahmlichen Stil, sondern zeigt auch dein kreatives Gespür. Sprachlose Blicke sind dir zudem von deinen Nachbarn garantiert. Weiterhin ist eine Green Wall ein simpler Kniff, um eine ansonsten leere Wand mit Leben zu erwecken. Wie üppig du diese bepflanzt, liegt ganz bei dir. Von zart und dezent bis vollbewachsen, ist alles möglich.

Fazit zu günstigen Ideen für die Gartengestaltung

Wie du siehst, musst du für deine Gartengestaltung kein Vermögen ausgeben. Mit etwas Kreativität und Arbeitseinsatz kannst du selbst aus einfachsten Mitteln z.B. alte Autoreifen oder Holzpaletten richtig tolle Deko-Accessoires zaubern, die deinen Garten in einen einzigartigen Garten verwandeln – ohne viel Geld ausgeben zu müssen!

Ich hoffe, dass du diesem Beitrag ein paar coole Ideen für deine Gartengestaltung entnehmen konntest oder deine Kreativität so angeregt wurde, dass du nun selbst ein paar Ideen zur Verschönerung von deinem Garten gefunden hast.

Affiliate Links

Auf dieser Website verwenden wir Affiliate-Links, das heißt, wenn du auf der verlinkten Website etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Wir empfehlen ausschließlich Produkte und Online-Shops, von denen wir überzeugt sind, dass sie sich gut im jeweiligen Kontext unserer Guides eignen. Wenn Du auf eines der auf dieser Website vorgestellten Produkte klickst, kannst Du davon ausgehen, dass es sich um einen Affiliate-Link handelt. Für dich entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten!